Nina Lotz2022-10-07T10:43:08+02:00

Das ACCENON Team

Erfahren Sie mehr über uns, was uns antreibt, was wir hier eigentlich tun und die ein oder andere witzige Gewohnheit.

Nina Lotz ACCENON

Nina Lotz, Werkstudentin Marketing

Rolle im Team: Die Globale

Aufgaben bei ACCENON

  • (Online-)Marketing
  • Social Media
  • Website- und Contentmanagerin
  • Blogbeiträge schreiben, korrigieren, planen & veröffentlichen
  • Leadgenerierung

Lieblingsaufgabe: Kreative Ideen in die Tat umsetzten, egal ob beim Schreiben von Texten, Layout von WordPress oder dem Design von Grafiken!

Nina in drei Worten: Wissbegierig, Empathisch, Kaffeeabhängig

Lieblingsessen im Büro: Frisches Obst und jegliche Form von Keksen und Kuchen

Das macht Nina morgens als erstes im Büro: Eine riesige Tasse Kaffee mit Hafermilch schlürfen, Mails checken und eine To-Do Liste schreiben.

Das macht Nina in ihrer Mittagspause: Ab an die frische Luft und eine Runde spazieren – wahrscheinlich mit einem Abstecher zum Bäcker, um eine Zimtschnecke zu kaufen. Und wenn das Wetter nicht mitmacht, einfach mit einem Kaffee irgendwo gemütlich machen und häkeln, lesen oder am Handy scrollen.

Wenn Nina eine Figur einer Serie wäre, wäre sie Phil Dunphy von Modern Family

Das macht Nina zum Kopf frei kriegen: Häkeln, Laufen gehen oder Zeit mit Freund:innen oder Familie verbringen

Motto: „Without leaps of imagination or dreaming, we lose the excitement of possibilities. Dreaming, after all, is a form of planning” – Gloria Steinem

Nina Lotz, Werkstudentin Marketing

Rolle im Team: Die Globale

Aufgaben bei ACCENON

  • (Online-)Marketing
  • Social Media
  • Website- und Contentmanagerin
  • Blogbeiträge schreiben, korrigieren, planen & veröffentlichen
  • Leadgenerierung

Lieblingsaufgabe: Kreative Ideen in die Tat umsetzten, egal ob beim Schreiben von Texten, Layout von WordPress oder dem Design von Grafiken!

Nina in drei Worten: Wissbegierig, Empathisch, Kaffeeabhängig

Lieblingsessen im Büro: Frisches Obst und jegliche Form von Keksen und Kuchen

Das macht Nina morgens als erstes im Büro: Eine riesige Tasse Kaffee mit Hafermilch schlürfen, Mails checken und eine To-Do Liste schreiben.

Das macht Nina in ihrer Mittagspause: Ab an die frische Luft und eine Runde spazieren – wahrscheinlich mit einem Abstecher zum Bäcker, um eine Zimtschnecke zu kaufen. Und wenn das Wetter nicht mitmacht, einfach mit einem Kaffee irgendwo gemütlich machen und häkeln, lesen oder am Handy scrollen.

Wenn Nina eine Figur einer Serie wäre, wäre sie Phil Dunphy von Modern Family

Das macht Nina zum Kopf frei kriegen: Häkeln, Laufen gehen oder Zeit mit Freund:innen oder Familie verbringen

Motto: „Without leaps of imagination or dreaming, we lose the excitement of possibilities. Dreaming, after all, is a form of planning” – Gloria Steinem

Nina Lotz ACCENON

Sie wollen uns und unsere Produkte näher kennenlernen?

Nach oben