Jubiläum – Die ACCENON wird 25 Jahre jung

25 Jahre Jubiläum ACCENON

Jubiläum – Die ACCENON wird 25 Jahre jung

Seit nun einem viertel Jahrhundert mischt die ACCENON® Software und Hardware GmbH die Zeiterfassungsbranche auf und hat viele Partnerschaften und Kundenbeziehungen schließen können. Aber am wichtigsten ist natürlich der harte Kern – das Team. Ich gebe Ihnen einen kleinen Einblick, wie es ist, Mitglied in einem familiären, innovativen und aktiven Unternehmen wie der ACCENON zu sein.

Gepostet: 26. Mai 2021

Autorin: Tanja Wachno

Kategorie:  ACCENON Intern

Lesezeit: 2 Minuten

Ja, da schau her, tatsächlich gibt es die ACCENON® Software und Hardware GmbH im Juli schon seit 25 Jahren! Tauchen Sie hier in die Geschichte der ACCENON ein und erfahren Sie von unserem Gründer höchstpersönlich, wie alles abgelaufen ist.

Auch ich darf schon seit Mai 2006 als Entwicklungsleiterin die Geschichte des Unternehmens mitgestalten und mich um unsere Software und die Entwicklerinnen und Entwickler kümmern. 15 Jahre lang bin ich nun ein Teil der ACCENON Familie und konnte schon sehr vieles miterleben und durch Höhen und Tiefen immer wieder Neues am Horizont entdecken.

Büro Acccenon, Tischkicker, Jubiläum

Was macht die Faszination der ACCENON aus?

Wir sind ein recht junges und familiäres Team. Es wurde schon immer ein großes Augenmerk darauf gelegt, jungen Menschen den Weg in die Berufswelt durch eine Ausbildung bei uns zu bereiten.

In den Anfangszeiten gab es „nur“ Auszubildende im Bereich IT-Systemkaufmann/-frau, dann kam der Bereich Fachinformatiker/inAnwendungsentwicklung dazu und inzwischen bilden wir auch im Bereich Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement aus. Außerdem begleiten wir auch gerne Bachelor- und Masterarbeiten und freuen uns über die Mitarbeit von Werkstudenten/innen.

Unsere Büroräume in Leingarten sind sehr großzügig, modern eingerichtet und es gibt einige Oasen, an denen man sich erholen oder auch mal sportlich betätigen kann. Es gibt einen Tischkicker, eine Dart-Scheibe und eine Tischtennis-Platte. Da wir eine Yoga Trainerin in unseren Reihen haben, gibt es manchmal auch die Chance, zwischendurch beim Yoga mal die Seele baumeln zu lassen.

Aktivitäten mit Mitarbeiter, Flakensteiner Höhle, Accenon, Jubiläum

Die ACCENON, das heißt auch immer wieder viel Spaß bei gemeinsamen Aktivitäten

In meinen 15 Jahren bei der ACCENON habe ich schon sehr viele tolle Aktionen und Aktivitäten miterlebt, hier ein kleiner Ausschnitt aus unseren Aktionen: Gleich in meinem ersten Jahr ging es zum Beispiel zu einer Höhlentour in der Falkensteiner Höhle. Das war ein Erlebnis, das keine*r von uns jemals vergessen wird. Es war unglaublich, wie sehr wir hier zusammengewachsen sind, da es teilweise wirklich haarige Situationen gab und wir uns aber immer gegenseitig gestützt, geholfen und einander hochgezogen haben, wenn es mal schwierigere Abschnitte zu überwinden gab.

Accenon Team, 24 Stunden Laufen für Wasser, Jubiläum

Außerdem gibt es auch immer wieder die Möglichkeit, sportlich aktiv zu werden. Neben unserer eigenen Laufveranstaltung, dem 24 Stundenlauf, nehmen wir immer mal wieder an verschiedenen Sportveranstaltungen teil. Wir waren zum Beispiel bei Laufveranstaltungen wie dem Firmenlauf oder beim Laufen für Wasser und Radveranstaltungen wie die Beneflizz und die Rad&Rolli Tour. Des Öfteren gibt es auch Ausfahrten über mehrere Tage. So waren wir schon zusammen in Hamburg, München, im Tropical Island und in der Area 47.

Accenon Team, Area 47 Hochseilgarten, Jubiläum

In 25 Jahren Unternehmensgeschichte ist einiges passiert

Natürlich ist bei der ACCENON nicht alles nur eitel Sonnenschein. Aber wir haben es bisher auch in Krisenzeiten geschafft, uns immer wieder neu zu erfinden und uns nach Rückschlägen aufzurappeln. Auch an uns ging die aktuelle Situation nicht spurlos vorüber und es gab einige personelle Veränderungen. Aber auch das wird hier immer als Chance gesehen und wir freuen uns über jede neue Persönlichkeit, die sich in unser Team einbringen möchte und mit uns noch viele spannende Jahre im Bereich der Unternehmenssoftware erleben und die Software und den Service voran bringen möchte.

Ich selbst bin sehr froh und dankbar, schon so lange Wegbegleiterin sein zu dürfen und hoffe auf viele weitere Jahre im Kreis des ACCENON Teams.

Sie wollen keinen Blogbeitrag mehr verpassen?

Zur Newsletteranmeldung
Checkliste - Einführung einer Zeiterfassung

Checkliste: Einführung einer Zeiterfassung

Die Einführung einer neuen Software ist immer mit einigen Stolpersteinen verbunden, auf die man sich jedoch gut vorbereiten kann. Damit Sie bei der Einführung Ihrer Zeiterfassungssoftware an alles denken, haben wir eine Checkliste entwickelt und hier kostenfrei zum Download bereitgestellt. Sichern Sie so gleich zu Beginn, dass Ihr Projekt ein voller Erfolg wird!

Zur Checkliste
2021-05-26T18:33:56+02:00

Möchten Sie uns dazu etwas sagen?

Nach oben